Kochen

Unglaublich appetitlicher und schneller Snack aus normalem Kartoffelpüree.

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn das Essen für die zukünftige Verwendung vorbereitet ist, kann es nach einer Weile langweilig werden. Wenn Sie viel Kartoffelpüree gekocht haben, bieten wir Ihnen ein interessantes Rezept an, das auf Kartoffelpüree basiert. Das Ergebnis ist sehr lecker! Dieser appetitliche und herzhafte Snack wird sofort vom Tisch fliegen.

Nehmen Sie für Käse- und Kartoffelpastetchen die folgenden Zutaten:

  • Kartoffelpüree;
  • geriebener Käse;
  • gehackte grüne Zwiebeln;
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack;
  • gehackter und gebratener Speck oder Wurst (optional);
  • Sonnenblumenöl;
  • Ei;
  • Mehl;
  • Semmelbrösel.

Fangen Sie an zu kochen:

1. Kartoffelpüree in einer Schüssel mit geriebenem Käse, gehackten Frühlingszwiebeln, Speck / Wurst, Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Käse und Kartoffelpaste auf ein mit Pergament überzogenes Backblech legen, glatt streichen, mit einem zweiten Pergamentblatt bedecken und zu einer ebenen Fläche pressen. 30-60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3. Aus dem Kühlschrank nehmen und den Ausschnitt aus den "Teig" -Pastetchen herausschneiden.

4. Tauchen Sie sie in Mehl, Eier und Semmelbrösel.

5. Und in Butter knusprig braten.

Guten Appetit!

Pin
Send
Share
Send
Send